Dual-SIM Handy Test » Samsung » Samsung Galaxy Note 8 Duos

Samsung Galaxy Note 8 Duos

Mit dem Galaxy Note 8 Duos bringt Samsung den Nachfolger des „Skandal“-Flaggschiffs Note 7 auf den Markt. Umso höher sind die Erwartungen. Optisch ähnelt es von vorn stark dem Samsung Galaxy S8 Duos (Test). Womit hat das 6,3-Zoll-Phablet besondere Stärken, wo Schwächen? Jetzt über das Note 8 in der Version als Dual-SIM Smartphone (Test) informieren.

Galaxy Note 8 Duos im Vergleich

Samsung Galaxy Note 8 Test/Bericht
Platz 4
der Bestenliste
Platz 74
bei Preis/Leistung
Kundenmeinung

Galaxy Note 8 Duos im Vergleich

Samsung Galaxy Note 8 Test/Bericht
4. Platz der Bestenliste
74. Platz Preis/Leistung
Kundenmeinung
  Vorteile

    • Display
    • Leistung
    • Ausstattung

  Nachteile

    • Preis
    • Fast nur per Import erhältlich

Eigenschaften
  • Android 7.0 Betriebssystem
  • 6.3" Display, 2960x1440 px, 522 ppi
  • Mobilfunk: LTE, HSPA+, GPRS
  • Kameras: 12.2 + 8,0 Megapixel

Display

Bilddiagonale6.3 ZollDisplay-ArtSuper AMOLED
Bildauflösung2960 x 1440 PixelSchutzCorning Gorilla Glass 5
Pixeldichte522 ppiDisplay-Anteil
der Frontseite
82 %
Bewertung Display
93,7%

Betriebssystem

BetriebssystemAndroid 7.0NutzeroberflächeSamsung Grace, Bixby Assistent

Design

Maße16,25 x 7,48 x 0,86 cmGewicht (inkl. Akku)195 GrammIP68

Kamera

HauptkameraFrontkamera
Kameraauflösung12.2 Megapixel8,0 Megapixel
Blendef/1.7 f/1.7
AusstattungDual-Kamera, LED-Blitz, Optischer Bildstabilisator, HDR Iris-Scanner, Gesichtserkennung
Bewertung Kameras
73,2%

Mobiles Internet

DatenübertragungFrequenzenMax. Down-/Upload
LTE, HSPA+, GPRS 4G: 800 / 1800 / 2600 MHz1000 Mbit/s
3G: 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz150 Mbit/s
2G: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Bewertung Internet
100%

SIM-Slots

Das Note 8 Duos arbeitet mit Dual-SIM Standby. Bedeutet: Beide Karten bzw. Rufnummern sind parallel erreichbar, bis eine für ein Gespräch o.Ä. belegt ist. Dann ist die andere bis zum Gesprächsende nicht mehr in ihr Netz eingebucht. Grund: Beide Karten greifen auf dasselbe Sende-/Empfangsmodul zurück. Das ist aktuell die normale Ausstattungsvariante in Dual-SIM Endgeräten. Die nicht erreichbare Rufnummer verhält sich dann so, wie wenn ein Handy kein Netz hat. Anrufer erhalten entweder einen entsprechenden Hinweis oder lassen sich per Rufumleitung auf die andere Handynummer umrouten. Das kann allerdings kostenpflichtig sein – je nach Tarifkonditionen. Die SIM-Verwaltung im Android-Menü macht die Verwaltung von solchen Umleitungen aber sehr leicht –  speziell zwischen den beiden Rufnummern der eingelegten SIM-Karten.

Hybrid-Slot für Speicher- oder zweite Handykarte

Leider muss man sich beim Note 8 Dual-SIM zwischen Extraspeicher oder einer zweiten SIM-Karte entscheiden. Für beide Varianten ist derselbe Slot im SIM-Tray vorgesehen.

Immerhin ist schon die Basisvariante mit 64 GB ausgestattet – zudem ist das Note auch mit 128 oder 256 GB internem Speicher erhältlich. Gerade bei den größeren, aber auch teureren, Speichervarianten kann man auf eine microSD insofern recht gut verzichten. Wer aber gerne diverse Games, Fotos, Videos oder Musik direkt im Gerät parken möchte, könnte v.a. bei der 64 GB Version vor einer ärgerlichen Entscheidung stehen.

Andererseits ermöglicht das 8er eine extrem schnelle Anbindung an mobiles Internet und es gibt inzwischen recht günstige Surf-Tarife mit großem Datenvolumen im Handyvertrag-Vergleich. Damit kann man Multimedia-Dateien auch streamen oder in der Cloud auslagern. Lässt sich damit lokal Speicherplatz sparen, steht der Hybrid-Slot für eine 2. SIM zur Verfügung, ohne dass man zwangsläufig mobil auf alle möglichen Dateien verzichten muss.

Formate & Stecksplätzer
SIM 1Nano SIM
SIM 2Nano-SIM in Hybrid-Slot
Bewertung SIM-Slots
50,0%

Leistung

Hauptprozessor Taktfrequenz
Grafik-Coprozessor Benchmark (Antutu)
Speicher RAM ROMbis (via microSD-Slot)
Bewertung Leistung
96,5%

Akku

Akkukapazität mAh
Maximale Gesprächszeit Minuten
Maximale Standbyzeit Minuten
Schnellladefunktion
Bewertung Akku
68,9%

Fazit

Vorteile
  • Display
  • Leistung
  • Ausstattung
Nachteile
  • Preis
  • Fast nur per Import erhältlich

 Bewertung Samsung Galaxy Note 8 Duos nach Eigenschaften

Display
93,7%
Kamera
73,2%
Internet
100%
SIM-Slots
50,0%
Leistung
96,5%
Akku
68,9%
Gesamtwertung
84,9%

Technik und Handydetails

EigenschaftWert
BetriebssystemAndroid 7.0 (Samsung Grace, Bixby Assistent)
Bildschirm
Display / Bilddiagonale 6.3 Super AMOLED
Bildauflösung2960 x 1440 Pixel, 522 ppi
Kameras
Hauptkamera12.2
Frontkamera8,0
Mobilfunk
SIM 1Nano SIM
SIM 2Nano-SIM in Hybrid-Slot
ÜbertragungsstandardsLTE, HSPA+, GPRS
Unterstützte FrequenzenLTE / 4G: 800 / 1800 / 2600 MHz
UMTS / 3G: 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz
GSM / 2G: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Leistung
Speicher RAM Arbeitsspeicher
interner Speicher
bis zu per microSD-Karte
Prozessor mit Taktfrequenz
Grafik-Einheit
Benchmark-Test (Antutu)
Akku mAh
Gehäuse
Maße16,25 x 7,48 x 0,86 cm
Gewicht195 g
Weitere Ausstattung
Sensoren
  • Fingerabdrucksensor
  • Pulsmesser
  • Gestensensor
  • Beschleunigungssensor
  • Gyroskop
  • Umgebungslichsensor
  • Hallsensor
  • Annäherungssensor
  • Barometer
  • Kompass (digital)
Sonstiges