Dual-SIM Handy Test » News » Lenovo Vibe Z2 Pro: Dual-SIM mit 2K

Lenovo Vibe Z2 Pro: Dual-SIM mit 2K

Mit dem Vibe Z2 Pro bringt Lenovo das erste Dual-SIM Phablet mit 2K-Display! Klingt stark, und die Vorfreude auf einen Test ist definitiv schon da – denn auch alle anderen Daten machen auf dem Papier einen sehr guten Eindruck. Genauso wie das edle und mit 7,7 mm extrem flache Design. Hier finden Sie alle Infos zum neuen Lenovo Flaggschiff für 2 SIM-Karten.

Vibe Z2 Pro im Vergleich

Lenovo Vibe Z2 Pro
67,0%
Platz 35
der Bestenliste
Platz 58
bei Preis/Leistung
Kundenmeinung
nicht vorhanden
Anbieter Preis Werbung
eFox Shop 325,99 €

Vibe Z2 Pro im Vergleich

Lenovo Vibe Z2 Pro
67,0%
Anbieter Preis Werbung
eFox Shop 325,99 €
35. Platz der Bestenliste
58. Platz Preis/Leistung
Kundenmeinung
nicht vorhanden
  Vorteile

    • Großes Display mit exzellenter Auflösung
    • Dual-SIM Verwaltung sehr gut
    • Top-Verhältnis zwischen Display und Rahmen

  Nachteile

    • Auf Version "Weltweit" achten (China-Version ohne vorinstallierten Google Play Store)

Eigenschaften
  • Android 4.4 Betriebssystem
  • 6,0" Display, 2560x1440 px, 490 ppi
  • Mobilfunk: LTE, HSPA+, GPRS
  • Kameras: 16,0 + 5,0 Megapixel

Die Eigenschaften im Detail

Android 4.4

Mit Android 4.4 – auch als KitKat bezeichnet – setzt das Vibe Z2 Pro auf die neueste Generation des weltweit verbreitetsten Smartphone-Betriebssystems. Lenovo Flaggschiff mit Dual-SIM: Vibe Z2 ProDass sich Dual-SIM Funktionen sehr gut in Android integrierten lassen, zeigen die diversen Spitzenmodelle in unserem Handy Test.

Zusätzlich zu Android spendiert Lenovo seine neuen „DOit Apps“, die unter anderem eine BackUp-Funktion und Antivirus-Software enthalte sowie einen besonders einfachen Austausch von Daten mit anderen Android-Handys oder -Tablets ermöglichen sollen.

Das „2K-HD“ Display

Ultrascharfe Bilder, Spiele und Videos – auf dem Bildschirm mit 6 Zoll (15,24 cm) Bilddiagonale führt das Quad-HD (2560 x 1440) eine für Dual-SIM Smartphones ganz neue Auflösungsklasse ein.

Das Resultat ist eine exzellente Pixeldichte von 490 ppi, wobei schon ab ca. 300 ppi mit dem normalen Auge keine einzelnen Pixel mehr erkannt werden können. Sogar bei hellem Sonnenlicht sollte mit der ultrahellen 500+ Nit Einstufung alles klar ablesbar sein.

Speicher und Prozessor

Highend gibt es im Herzen des Lenovo Vibe Z2 Pro: Der mit 2,5 GHz getaktete, sehr gute Qualcomm Snapdragon 801 Prozessor kann auf enorme 3 GB Arbeitsspeicher zugreifen und dürfte selbst für anspruchsvollste Apps, Games und Videos locker gewappnet sein.

Kameras

Die rückseitige Kamera mit 16 Megapixeln Auflösung und 16:9 BSI-Sensor bietet eine optische Bild-Stabilisierung, automatische Erkennung des Szenarios und soll mit seinem sechsteiligen Objektivmodul auch bei geringem Umgebunglicht sehr gute Bilder ermöglichen. Diverse Foto-Funktionen wie erweiterte Parameterauswahl, Night Shot Modi und Ultra Panorama stehen ebenfalls zur Verfügung.

 

Videoaufnahmen sind in 4K (2160p) möglich und lassen sich bei diesem Smartphone sogar auf dem eigenen Display weitestgehend komplett nutzen – für die Darstellung der komplleten Videoaufzeichnung ist allerdings ein 4K-Fernseher erforderlich. Auch Zeitlupenaufnahmen und einige andere Specials sind möglich.

Dual-SIM Steuerung

In das Lenovo Phone lassen sich 2 SIM-Karten im Format Micro-SIM einlegen. Beide Rufnummern sind gleichzeitig für Telefonate und SMS erreichbar. Telefoniert man nicht, und ein Anruf geht auf SIM1 oder SIM2 ein, so kann man ihn direkt annehmen.

Auch zum Anrufen oder zum Versand einer SMS kann man per Tipp auf das entsprechende SIM-Icon direkt gewünschte Rufnummer verwenden. Voreinstellungen, ob eine bestimmte SIM als Standard für Anrufe oder SMS genutzt werden soll sowie unterschiedliche Klingeltöne lassen sich in den entsprechend erweiterten „Einstellungen“ des Android-Menüs einrichten.

Design Lenovo Vibe Z2 Pro Test
Sehr hochwertiger Look: Das Lenovo Vibe Z2 Pro beeindruckt mit stylishen Materialien und zeigt ein technisch-kantiges Design

Eine Umschaltzeit zwischen den beiden SIM-Karten gibt es nicht. Wie bei allen aktuellen Top Dual-SIM Modellen ist das sogenannte Dual-SIM StandyBy im Einsatz: Heißt, solange man aber auf einer Rufnummer telefoniert, ist die andere nicht erreichbar.

Design

Was will man mehr? MIt dem gebürstetem Aluminium Unibody Gehäuse bietet Lenovo genau das, was Design-Fans seit Jahren zu Highend-Smartphones wie iPhone oder HTC One lockt. Trotz des riesigen Displays und des entsprechend großen Akkus ist das Vibe Z2 Pro erstaunlich flach gehalten: mit 7,7 mm würde es selbst unter kleineren Smartphones zu den dünnsten zählen. Erhältlich soll das XL-Smartphone übrigens in den Farben Schwarz, Titan und Gold sein.

Mobiles Internet

LTE und Dual-SIM: Mit dem Vibe Z2 Pro kommt ein weiteres Handy für 2 SIMs auf den Markt, das mit 4G Speed punkten kann. Und zwar im FDD Band 1, 3, 7 und 20.

Fazit Lenovo Vibe Z2 Pro

Scheint, dass da eins der besten Dual-SIM Smartphones auf dem Weg ist. Wir versuchen, so schnell wie möglich einen Lenovo Vibe Z2 Pro Test zu bringen.

 Bewertung Lenovo Vibe Z2 Pro nach Eigenschaften

Display
86,5%
Kamera
39,2%
Internet
89,9%
SIM-Slots
100%
Leistung
29,5%
Akku
71,9%
Gesamtwertung
67,0%

Technik und Handydetails

EigenschaftWert
BetriebssystemAndroid 4.4 ()
Bildschirm
Display / Bilddiagonale 6,0 LCD IPS
Bildauflösung2560 x 1440 Pixel, 490 ppi
Kameras
Hauptkamera16,0
Frontkamera5,0
Mobilfunk
SIM 1Micro-SIM
SIM 2Micro-SIM
ÜbertragungsstandardsLTE, HSPA+, GPRS
Unterstützte FrequenzenLTE / 4G: 800 / 1800 / 2600 MHz
UMTS / 3G: 850 / 900 / 2100 MHz
GSM / 2G: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Leistung
Speicher RAM Arbeitsspeicher
interner Speicher
bis zu per microSD-Karte
Prozessor mit Taktfrequenz
Grafik-Einheit
Benchmark-Test (Antutu)
Akku mAh
Gehäuse
Maße15,6 x 8,1 x 0,77 cm
Gewicht179 g
Weitere Ausstattung
Sensoren
  • Gravitation
  • Annäherung
  • Umgebungslicht
  • E-Kompass
Sonstiges

Verbindungen

  • WLAN: WiFi 802.11 b/g/n/ac, WiFi hotspot
  • Bluetooth 4.0 HS
  • aGPS
  • NFC

Anbieter Preis Werbung
eFox Shop 325,99 €