Dual-SIM Handy Test » HTC » HTC U Play Dual-SIM

HTC U Play Dual-SIM

Mit dem HTC U Play Dual-SIM ist auch das neue HTC Handy (Test) für Einsteiger mit 2 SIM-Slots verfügbar. Das U Play ist preislich deutlich unterhalb des HTC U Ultra Dual-SIM positioniert, bietet aber ebenfalls das aufwändige, mehrschichtige Glas-Gehäuse. Ebenfalls an Bord: überragende 16 Megapixel Auflösung für Haupt- und Selfie-Kamera.

U Play Dual-SIM im Vergleich

HTC U Play Dual-SIM Test
Dual-SIM Handy Test Bewertung Bewertung
Platz 47
in beste Dual-SIM Handys
Platz
bei Preis/Leistung
Kundenmeinung
nicht vorhanden
  Vorteile

    • Alle deutschen LTE-Frequenzen
    • Sehr hoch auflösende Selfie-Kamera
    • Auffälliges Glas-Gehäuse

  Nachteile

    • Entscheidung zwischen 2. SIM und microSD erforderlich
    • Leistungsniveau mäßig

Eigenschaften
  • Android 7.0 Betriebssystem
  • 5,2″ Display, 1920×1080 px, 424 ppi
  • Mobilfunk: LTE, HSPA+, GPRS
  • Kameras: 16,0 + 16,0 Megapixel

Display

Bilddiagonale5,2 ZollDisplay-ArtIPS LCD Full-HD-Display
Bildauflösung1920 x 1080 PixelSchutzCorning Gorilla Glass
Pixeldichte424 ppiDisplay-Anteil
der Frontseite
69 %
Bewertung Display
74,1%

Betriebssystem

BetriebssystemAndroid 7.0NutzeroberflächeHTC Sense

Design

Maße14,60 x 7,29 x 0,80 cmGewicht (inkl. Akku)145 GrammIP

Kamera

HauptkameraFrontkamera
Kameraauflösung16,0 Megapixel16,0 Megapixel
Blendef/2 f/2
AusstattungDual-LED, HDR, optischer Stabilisator Dual-LED
Bewertung Kameras
78,8%

Mobiles Internet

DatenübertragungFrequenzenMax. Down-/Upload
LTE, HSPA+, GPRS 4G: 800 / 1800 / 2600 MHz300 Mbit/s
3G: 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz50 Mbit/s
2G: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Bewertung Internet
95,4%

SIM-Slots

Formate & Stecksplätzer
SIM 1Nano-SIM
SIM 2Nano-SIM in Hybrid-Slot
Bewertung SIM-Slots
50,0%

Leistung

HauptprozessorOcta-Core Mediatek MT6755M Taktfrequenz4x 1,8 + 4x 1,1 GHz
Grafik-CoprozessorARM Mali-T860 MP2 Benchmark (Antutu)49373
Speicher3 oder 4 GB RAM32 oder 64 GB ROMbis 2000 GB (via microSD-Slot)
Bewertung Leistung
49,3%

Akku

Akkukapazität2500 mAh
Maximale Gesprächszeit910 Minuten
Maximale Standbyzeit25200 Minuten
SchnellladefunktionJa
Bewertung Akku
67,1%

Fazit

Vorteile
  • Alle deutschen LTE-Frequenzen
  • Sehr hoch auflösende Selfie-Kamera
  • Auffälliges Glas-Gehäuse
Nachteile
  • Entscheidung zwischen 2. SIM und microSD erforderlich
  • Leistungsniveau mäßig

 Bewertung HTC U Play Dual-SIM nach Eigenschaften

Display
74,1%
Kamera
78,8%
Internet
95,4%
SIM-Slots
50,0%
Leistung
49,3%
Akku
67,1%
Gesamtwertung
71,0%

Technik und Handydetails

EigenschaftWert
BetriebssystemAndroid 7.0 (HTC Sense)
Bildschirm
Display / Bilddiagonale 5,2 IPS LCD Full-HD-Display
Bildauflösung1920 x 1080 Pixel, 424 ppi
Kameras
Hauptkamera16,0
Frontkamera16,0
Mobilfunk
SIM 1Nano-SIM
SIM 2Nano-SIM in Hybrid-Slot
ÜbertragungsstandardsLTE, HSPA+, GPRS
Unterstützte FrequenzenLTE / 4G: 800 / 1800 / 2600 MHz
UMTS / 3G: 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz
GSM / 2G: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Leistung
Speicher3 oder 4 GB RAM Arbeitsspeicher
32 oder 64 GB interner Speicher
bis zu 2000 GB per microSD-Karte
ProzessorOcta-Core Mediatek MT6755M mit 4x 1,8 + 4x 1,1 GHz Taktfrequenz
Grafik-EinheitARM Mali-T860 MP2
Benchmark-Test49373 (Antutu)
Akku 2500 mAh
Gehäuse
Maße14,60 x 7,29 x 0,80 cm
Gewicht145 g
Weitere Ausstattung
Sensoren
  • Fingerabdrucksensor
  • Beschleunigung
  • Gyroskop
  • Annäherung
  • Helligkeit
  • Kompass (digital)
Sonstiges