Dual-SIM Handy Test » HTC » HTC Desire 620 – mit und ohne LTE

HTC Desire 620 – mit und ohne LTE

Das HTC Desire 620 klingt zunächst sehr vielversprechend: Denn der Nachfolger des 610 kombiniert in der Version 620u Dual-SIM mit LTE – die Variante 620h bietet dagegen nur UMTS.

Desire 620u im Vergleich

HTC Desire 620 Dual-SIM
Platz 73
der Bestenliste
Platz
bei Preis/Leistung
Kundenmeinung
nicht vorhanden

Desire 620u im Vergleich

HTC Desire 620 Dual-SIM
73. Platz der Bestenliste
. Platz Preis/Leistung
Kundenmeinung
nicht vorhanden
  Vorteile

    • Gute Klangqualität

  Nachteile

    • Geringe Geschwindigkeit
    • Betriebssystem nicht mehr aktuell

Eigenschaften
  • Android 4.4.4 Betriebssystem
  • 5,0" Display, 1280x720 px, 294 ppi
  • Mobilfunk: LTE, HSPA+, GPRS
  • Kameras: 8,0 + 5,0 Megapixel

Was die Vorfreude aber bremst: Das Modell ist vor kurzem erst in Taiwan bei der dortigen Zulassungsbehörde eingereicht und jetzt zertifiziert worden. Und: sowohl der Verkaufsstart in Taiwan als auch ein Vertrieb in Deutschland sind noch offen – wie überhaupt unklar ist, in welchen Länder HTC das Desire 820 überhaupt vermarkten will.

Fakten und Gerüchte zum HTC Desire 620

HTC Desire 620 LTE Test
So soll es angeblich aussehen: Das HTC Desire 620 (Quelle: gsmdome.com)

Unabhängig davon, ob oder wann das Dual-SIM Handy in Deutschland verfügbar sein wird, haben wir schon einmal die wichtigsten Aussagen zusammengestellt.

Gerüchte:

  • Display: 5,0 Zoll Touchscreen
  • Speicher: 8 GB ROM
  • Das Design im typischen One bzw. Desire Stil sollte die üblichen Stereo-Speaker auf der Front üblichen. Für Music Fans ein Vorteil in unseres bisherigen HTC Tests.

Fakten:

  • nur 620u: mobiles Internet per LTE+ UMTS
  • nur 620h: mobiles Internet per UMTS
  • beide Modelle: GSM, WLAN, Bluetooth

Warum so wenige Fakten?

In den bekannt gewordenen Informationen der NCC (Taiwans Zulassungsbehörde) sind keine Produktbilder oder ausführlichen Modelldaten angegeben – es handelt sich lediglich um zwei knappe Textzeilen in einer nüchternen Tabelle.

Lediglich der Name des jeweiligen Modells („u“ und „h“) sowie die unterstützen Übertragungsstandards werden aufgeführt: GSM, UMTS, WLAN und Bluetooth – für die u-Version sind aber auch die Frequenzen für LTE angegeben: 900 und 1800 MHz.

Mittelklassemodell – mit Alternativen

Die Modellnummer platziert das 620 in der Mittelklasse, also deutlich unter dem neuen HTC Desire 820 Mini (das ebenfalls aktuell nur in China vermarktet wird) und erst recht unterhalb des auch hierzulande verfügbaren Flaggschiffs HTC One M8 Dual-SIM

Fazit

Das HTC Desire 620 ist der Nachfolger des 610. Und das gleich in zwei Versionen: Als Desire 620u mit LTE (mit 900 und 1800 MHz) sowie als 620h mit UMTS. Auf welchen Märkten HTC die beiden Modelle vertreiben wird, ist derzeit noch offen.

Vom Verkaufsstart oder gar einem ersten Test sind wir beim Desire 620 also noch weit entfernt – aber sobald Neuigkeiten verfügbar sind, gibt es hier ganz fix ein Update!

 Bewertung HTC Desire 620u nach Eigenschaften

Display
60,6%
Kamera
28,8%
Internet
75,9%
SIM-Slots
100%
Leistung
17,5%
Akku
54,7%
Gesamtwertung
52,7%

Technik und Handydetails

EigenschaftWert
BetriebssystemAndroid 4.4.4 (HTC Sense)
Bildschirm
Display / Bilddiagonale 5,0
Bildauflösung1280 x 720 Pixel, 294 ppi
Kameras
Hauptkamera8,0
Frontkamera5,0
Mobilfunk
SIM 1Micro-SIM
SIM 2Micro-SIM
ÜbertragungsstandardsLTE, HSPA+, GPRS
Unterstützte FrequenzenLTE / 4G: 1800 / 2600 MHz
UMTS / 3G: 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz
GSM / 2G: 900 / 1800 / 1900 MHz
Leistung
Speicher RAM Arbeitsspeicher
interner Speicher
bis zu per microSD-Karte
Prozessor mit Taktfrequenz
Grafik-Einheit
Benchmark-Test (Antutu)
Akku mAh
Gehäuse
Maße15,01 x 7,27 x 0.96 cm
Gewicht160 g
Weitere Ausstattung
Sensoren
  • Beschleunigung
  • Näherung
  • Helligkeit
Sonstiges