Samsung Galaxy J5 Duos

Samsung Galaxy J5 Duos (2016) Test

  • Android 6.0.1
  • 5,2 Zoll Display, 1280 x 720 Pixel
  • LTE
  • Quad-Core Snapdragon 410 Prozessor (1,2 GHz)

Mobiles Internet

Das Samsung Galaxy J5 (2016) Duos bietet LTE auf SIM 1 und das langsamere 3G auf SIM 2.Damit ist es insgesamt eins der schnelleren Dual-SIM Handys derzeit. Wie schnell die Datenverbindung tatsächlich ist, hängt aber auch vom Handyvertrag ab.

SIM-Slots

Beide SIM-Karten benötigen das Format Micro-SIM, das ist die mittlere Größe der drei aktuell gebräuchlichen Handykarten-Formate.

Vorteile
  • LTE-tauglich
  • Sehr gute Akkuleistung
  • Selfie-Kamera mit Blitz
Nachteile
  • Displayschärfe
  • Mittelmäßiger Prozessor
  • Wenig interner Speicher
Auf einen Blick
Gesamtwertung Display Kameras Internet SIM-Slots Leistung Akku
66%
43%
74%
79%
100%
42%
88%

Technik und Handydetails

EigenschaftWert
BetriebssystemAndroid 6.0.1 ()
Bildschirm
Display / Bilddiagonale 5,2 Super AMOLED HD Display
Bildauflösung1280 x 720 Pixel, 282 ppi
Kameras
Hauptkamera13,0
Frontkamera5,0
Mobilfunk
SIM 1Micro-SIM
SIM 2Micro-SIM
ÜbertragungsstandardsLTE
Unterstützte FrequenzenLTE / 4G: 1800 / 2600 MHz
UMTS / 3G: 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz
GSM / 2G: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Leistung
Speicher2 GB RAM Arbeitsspeicher
16 GB interner Speicher
bis zu 128 GB externer Speicher (via microSD-Karte)
ProzessorQuad-Core Snapdragon 410 mit 1,2 GHz Taktfrequenz
Grafik-EinheitAdreno 306
Benchmark-Test21428 (Antutu)
Akku 3100 mAh
Gehäuse
Maße14,58 x 7,23 x 0,81 cm
Gewicht159 g
Weitere Ausstattung
Sensoren
Sonstiges
  • Bluetooth 4.1
  • WLAN 802.11 b/g/n