HTC One X9 Dual-SIM

Das HTC One X9 Dual-SIM ist seit Mitte 2016 auch in Deutschland erhältlich und aktuell das am besten ausgestattete Dual-SIM Handy von HTC – denn das Flaggschiff HTC 10 ist nicht mit 2 SIM-Slots verfügbar. Leistung und Materialwahl sind im Test überdurchschnittlich. Den neueren HTC Mittelklassemodellen Desire 10 Dual-SIM sowie Desire 628 ist es klar überlegen, reicht allerdings bei weitem nicht an die Topmodelle wie Samsung Galaxy S7 Duos (Test) heran. Dafür ist aber auch der Preis deutlich niedriger angesetzt. Wer ein hochwertiges Phablet für 2 SIM-Karten sucht, kann hier fündig werden. Unser Preisvergleich hilft Ihnen, das HTC One X9 möglichst günstig online zu kaufen.

HTC One X9 Dual-SIM Test

  • Android 6.0
  • 5,5 Zoll Zoll Display, 1920 x 1080 Pixel
  • LTE, UMTS, GPRS
  • Octa-Core Mediatek MT6795 Helio X10 Prozessor (2,2 GHz)

Vorteile

  • Sehr guter Sound über integrierten Lautsprecher
  • Gute Displayqualität

Nachteile

  • LTE auf 1800 und 2600 MHz, aber nicht auf 800 MHz

Technik und Handydetails

EigenschaftWert
BetriebssystemAndroid 6.0 ()
Bildschirm
Display / Bilddiagonale 5,5 Zoll Super-LCD Display
Bildauflösung1920 x 1080 Pixel, 401 ppi
Kameras
Hauptkamera13 Megapixel
Frontkamera5 Megapixel
Mobilfunk
SIM 1Nano-SIM
SIM 2Nano-SIM
ÜbertragungsstandardsLTE, UMTS, GPRS
Unterstützte FrequenzenLTE / 4G: 1800 / 2600 MHz
UMTS / 3G: 850 / 900 / 1900 / 2100 MHz
GSM / 2G: 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz
Leistung
Speicher3 GB RAM Arbeitsspeicher
32 GB interner Speicher
bis zu 256 GB (via microSD-Karte)
ProzessorOcta-Core Mediatek MT6795 Helio X10 mit 2,2 GHz Taktfrequenz
Grafik-Einheit
Benchmark-Test (Antutu)
Akku 3000 mAh
Gehäuse
Maße15,39 x 7,59 x 0,80 cm cm
Gewicht170 g
Weitere Ausstattung
Sensoren
  • Beschleunigung
  • Gyroskop
  • Annäherung
  • Magnet-Sensor
  • Kompass
  • Sensoren-Hub
Sonstiges
  • WLAN 802.11 a/b/g/n/ac
  • Bluetooth 4.2
  • HTC BoomSound